Wunstorf, 06.11.2019, von Cedrik Schlag

Einsatzleitung der Stadtfeuerwehr Garbsen besucht THW

Foto: Weise/Feuerwehr Garbsen

Schnittstellenarbeit war das zentrale Thema eines Informationsbesuchs der Einsatzleitung Ort (ELO) der Stadtfeuerwehr Garbsen beim THW-Ortsverband Wunstorf. Die ELO-Feuerwehrleute kommen aus den Ortswehren und werden lokal bei größeren Einsätzen angefordert und übernehmen die Führungsaufgaben der Feuerwehr. Als Anforderer haben sie auch Zugriff auf die vielfältigen Möglichkeiten des THW. Ein Fachberater des THW kann sofort hinzugezogen werden, um über die möglichen Einsatzoptionen des THW zu informieren und auf diese zuzugreifen. Neben einem Vortrag zum THW und einem regen Erfahrungsaustausch konnten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute den Fuhrpark der THW-Helferinnen und Helfer in Wunstorf besichtigen. Der vertiefende Austausch zwischen ELO- und THW-Fachberater-Kameraden wurde beidseitig sehr positiv wahrgenommen und soll genutzt werden, um die jeweiligen Kompetenzen stärker zu nutzen und eine engere Zusammenarbeit bei verschienden Szenarien aufzubauen.

Fernmeldegruppe Einsatzleitung Ort (ELO) 


  • Foto: Weise/Feuerwehr Garbsen

  • Foto: Weise/Feuerwehr Garbsen

  • Foto: Weise/Feuerwehr Garbsen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Mitmachen!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

Kontakt